Saitentypen

Für die Besaitung von Viola da braccio (Geigenfamilie)

Violine, Viola, Cello, Kontrabaß,

und viola da Gamba (Gambenfamilie)

Diskantgambe, Altgambe, Tenorgambe, Baßgambe, Violone

bieten wir folgende Saitentypen von Toro ( Italien / RAM / Schafdarm) und Pure Corde Darmsaiten (Potsdam) an.

Darmsaite Pure Corde high twist gür geige, bratsche cello, viola da gamba

PURE CORDE „high twist“ für den mittlerenTonbereich

Stark gedrehte Saite mit einer direkten Ansprache, geeignet für den mittleren & tiefen Tonbereich des jeweiligen Instruments.

Darmsaite Geige, Bratsche, Kontrabass, Gambe, Pure Corde Darmsaiten

PURE CORDE „triple“ | tiefer & mittlerer Tonbereich

Durch die spezielle mehrfach verdrehte Herstellungsweise ist diese Saite besonders weich und hat dadurch eine noch bessere Ansprache. Daher eignet sie sich besonders für den tiefen Tonbereich.  

Toro Darmsaite (Schafdarm)

TORO "diskant“ | oberer Tonbereich | Schafsdarm

Um Ihnen vollständige Saitensätze anbieten zu können, ergänzen wir die Pure Corde Darmsaiten mit Diskantsaiten der Firma Toro. Diese sind aus Schafsdarm und haben sich in Kombination mit den PURE CORDE Darmsaiten als besonders harmonisch erwiesen. 

Toro Silber umsponnen Darmsaite

TORO „silver wound“ | tiefer Tonbereich

Im tiefen Tonbereich empfehlen wir für Musik nach 1680 die „silver wound“  Darmsaiten der Firma Toro.

Saitenlänge: Die angebotenen Darmsaiten sind in den Längen 120cm und 180cm erhältlich.